eure Autos

Antworten
Benutzeravatar
*Geli
Administrator
Beiträge: 3149
Registriert: Di 10. Mär 2015, 18:01
Wohnort: Duisburg/NRW
Hunderasse(n): Altdeutscher Schäferhund ♀
Meine Hunde: Cheyenne *18.02.06---†12.06.2018
Khaleesi *15.05.2019
Kontaktdaten:

Re: eure Autos

Beitrag von *Geli » Do 15. Jun 2017, 15:39

Schick, schick und soviel Platz :klatsch: :klatsch:
BildLG Geli jetzt leider verwaist - ohne :cry: Cheyenne aber inzwischen mit Khaleesi
Bild
Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer sein Anrecht auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit.“
(Mahatma Gandhi)

Benutzeravatar
Kräutergeist
Moderator
Beiträge: 3300
Registriert: Di 10. Mär 2015, 20:58
Wohnort: Goslar
Hunderasse(n): Rhodesian Ridgeback
Meine Hunde: Kiki †

Re: eure Autos

Beitrag von Kräutergeist » Do 15. Jun 2017, 20:18

Joa RAUMschiff passt ganz gut :lachen:

Ich fahre da immer noch meinen Lupo, der ist mir treu seit 7 Jahren. Im September wird er 15.
Mal schauen, aktuell liebäugle ich ja immer noch mit nem Golf... vielleicht auch Variant oder Sportsvan
Bild

Benutzeravatar
Pixi
Rudelmitglied
Beiträge: 229
Registriert: Do 12. Mär 2015, 19:36
Hunderasse(n): Collie & Sheltie
Meine Hunde: Baki & Kirby

Re: eure Autos

Beitrag von Pixi » Do 15. Jun 2017, 23:06

Wir fahren einen VW Passat. Tolles Auto und man hat jede Menge Platz und viel Spaß beim fahren, :love: ich liebe ihn, auch wenn er im Moment ein bisschen zickig ist :susan:

Unser Traum ist irgendwann mal ein T6 oder so, aber die kann sich ja kein Mensch leisten :schreck:

Meine Eltern fahren einen Ford Galaxy, da hat man auch sehr viel Platz, ich persönlich finde ihn allerdings ein bisschen unübersichtlich.
Liebe Grüße
Christina mit Baki & Kirby und Chiaro & Pixi im Herzen

Bild

Benutzeravatar
Kräutergeist
Moderator
Beiträge: 3300
Registriert: Di 10. Mär 2015, 20:58
Wohnort: Goslar
Hunderasse(n): Rhodesian Ridgeback
Meine Hunde: Kiki †

Re: eure Autos

Beitrag von Kräutergeist » Fr 16. Jun 2017, 06:53

Mein Vater hat einen Sharan.
So einen, wo man die Sitze noch einfach rausnehmen kann. Das geht ja bei den neueren gar nicht mehr. Da hat man dann auch Platz ohne Ende, daher muss er das Auto immer herleien, wenn einer von uns auf ein Festival oder so fährt. Die Kiste ist dann ja derart geräumig, dass man wohl auch 2 bis 3 Doggen recht problemlos unterbringen könnte. Aber ich finde ihn zu groß und es braucht echt einiges an Konzentration beim fahren, weil er natürlich auf Grund der hohen Bauform anfällig für Seitenwind ist. Außerdem ist die Servolenkung so empfindlich, da muss man aufpassen bei höheren Geschwindigkeiten. Rangieren lässt er sich dafür echt super. Eigentlich ein tolles Auto, aber dann aktuell doch zu groß.

Der Gold Variant ist ja fast wie der Passat glaube ich - nur etwas schmaler, wenn ich nicht irre.
Roland hatte ja damals den Passat B3, den mochte ich, der war bequem und alles. Seine Eltern hatten dann den Variant, der war soweit ich das beurteilen kann auch super, nur nicht ganz so breit.
Der Kühlschrank, von dem ich darauf bestand, das mein Ex ihn gefälligst mitnimmt, passte aber rein. Zwar nicht so geschmeidig wie in den Sharan, aber er passte.
Bild

Hope
Rettungshund
Beiträge: 1686
Registriert: Do 12. Mär 2015, 12:50

Re: eure Autos

Beitrag von Hope » Fr 16. Jun 2017, 07:31

Manne verkauft seinen Passat Varianz wieder -er mag ihn absolut nicht und hat sich nun nen Citroen c4 grand Picasso als auto zum täglichen Fahren zugelegt..
Bild

Benutzeravatar
Schlundi
Leitwolf
Beiträge: 4333
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Re: eure Autos

Beitrag von Schlundi » Fr 16. Jun 2017, 10:04

Platz ist allerdings in dem Connect. Muss mich noch bissl dran gewöhnen, dass der jetzt hinten länger ist als der Caddy.
Aber das geht ja schnell.
Auf jeden Fall fährt er sehr schön leise.
Mal sehen, was er so schluckt und wie er sich entwickelt.

Äh, Moony findet ihn auch gut! :lachen:
Sie ist zwar etwas zögerlich reingehüpft, aber dann war alles bestens. :mrgreen:
LG Schlundi
Bild

Rübe
Rettungshund
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 15:06
Wohnort: Bochum
Hunderasse(n): Malteser-Mix, Golden Retriever
Meine Hunde: Phoebe, Priya

Re: eure Autos

Beitrag von Rübe » Fr 16. Jun 2017, 20:29

Mein Freund ist auch schon seit Monaten nach Autos am suchen, denn ich fahre immer noch mein erstes Auto. Ich mag meinen kleinen Ford Ka sehr, jedoch ist er überhaupt nicht familientauglich.

Mein Freund fährt einen 1er BMW, der vom Platz her im Alltag reicht, aber in den Urlaub können wir damit mit Kleinkind, Kinderwagen, zwei Hunden und Gepäck für alle, auch nicht fahren.

Im Moment schaut er sich diverse SUV's an, aber irgendwie kann ich mich nicht so ganz damit anfreunden.
Liebe Grüße von Steffi mit Phoebe und Priya
Bild

Benutzeravatar
Kräutergeist
Moderator
Beiträge: 3300
Registriert: Di 10. Mär 2015, 20:58
Wohnort: Goslar
Hunderasse(n): Rhodesian Ridgeback
Meine Hunde: Kiki †

Re: eure Autos

Beitrag von Kräutergeist » So 18. Jun 2017, 20:14

Nee die Dinger mag ich auch nicht. Dann lieber nen Kombi.
Ich weiß ja nicht, wie ganz neue Autos so aufgestellt sind, aber wie gesagt, der Sharan fährt sich auf der Autobahn ziemlich bescheiden und dazu kommt eben noch die große seitliche Segelfläche. Zumal es ja wohl bei vielen SUVs mittlerweile so ist, dass sie auch noch sportlich aussehen sollen und ein flaches Dach haben. Dadurch haben die natürlich grade hintenraus eher kleine Fenster, was sicher nicht so super für die Übersicht ist. Und das ist etwas was mit extrem wichtig ist. Ich will in jeder Richtung sehen können wohin ich fahre.
Bild

Benutzeravatar
Bob
Polizeihund
Beiträge: 1789
Registriert: Fr 13. Mär 2015, 22:47
Wohnort: Birstein
Hunderasse(n): Border Collie
Meine Hunde: Ferret, Luk & Fly

Re: eure Autos

Beitrag von Bob » So 18. Jun 2017, 20:43

Glückwunsch zum neuen Auto und immer eine gute Fahrt.

Ich hab den Nissan X-trail. Denn werde ich auch fahren, bis das der Schrottplatz uns trennt. Aber noch mal möchte ich glaub ich keinen.
Bild

Liebe Grüße Bettina mit tierischem Anhang

Benutzeravatar
Terri_Lis_07
Leitwolf
Beiträge: 3819
Registriert: Do 12. Mär 2015, 14:03
Wohnort: Chemnitz
Hunderasse(n): West Highland White Terrier
Schnauzer
Meine Hunde: Susi
Lilo

Re: eure Autos

Beitrag von Terri_Lis_07 » So 18. Jun 2017, 22:14

Was ist an dem X-Trail so ausschlaggebend keinen mehr zu wollen? Interessiert mich so weil ich die toll finde ( zumindest bis zu einem bestimmten Jahrgang, die Neuen finde ich potthässlig).
Bild
Liebe Grüße von Lisa mit Oma Susi und Schnauzpubertier Lilo :)

Benutzeravatar
Schlundi
Leitwolf
Beiträge: 4333
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Re: eure Autos

Beitrag von Schlundi » Mo 19. Jun 2017, 12:00

Bob hat geschrieben:Glückwunsch zum neuen Auto und immer eine gute Fahrt.

Ich hab den Nissan X-trail. Denn werde ich auch fahren, bis das der Schrottplatz uns trennt. Aber noch mal möchte ich glaub ich keinen.
Danke! :smile:

SUV's sind ja total in im Moment.
Ich finde ja den Kodiaq von Skoda echt toll. EIn riesen Teil.
Allerdings hatte der so lange Lieferzeiten, echt krass.

Insofern sind wir jetzt bei dem Ford gelandet.
Familientauglich ist der auf jeden Fall, passt alles rein und fährt auch echt flott.
Autobahn bei starkem Seitenwind ist denke ich schon deutlicher spürbarer als bei "normalen" Kombis, aber das bin ich vom Caddy schon gewohnt.
Der Ford ist auch komfortabler als der Caddy. (jetzt können wir endlich wieder die Fenster hinten runtermachen und die Starrachse sind wir los)
LG Schlundi
Bild

Benutzeravatar
Bob
Polizeihund
Beiträge: 1789
Registriert: Fr 13. Mär 2015, 22:47
Wohnort: Birstein
Hunderasse(n): Border Collie
Meine Hunde: Ferret, Luk & Fly

Re: eure Autos

Beitrag von Bob » Fr 23. Jun 2017, 12:50

Naja, ich brauche den Allrad schon mal weil ich wegen der Pferde und Schafe auch bei nassem Wetter mal durchs Feld fahren muss. Da hab ich aber mit dem X-Trail kaum eine Chance.
Auch fährt er sich wenn es glatt ist, nicht wirklich toll.
Bild

Liebe Grüße Bettina mit tierischem Anhang

Chinita
Junghund
Beiträge: 51
Registriert: Do 22. Jun 2017, 23:51
Wohnort: Im tiefen Westerwald
Hunderasse(n): Husky
Meine Hunde: Chinouk+Taja

Re: eure Autos

Beitrag von Chinita » Fr 2. Mär 2018, 19:50

Ich habe einen Dacia Duster. Da haben die Hunde Platz.
Allerdings bekomme ich jetzt das Problem, das Chinouk mit ihren 11 Jahren, da nicht unbedingt rausspringen soll. Er ist nämlich sehr hoch. Und über eine Rampe laufen wir ja nicht.
Also muß ich sie rausheben. Das ist auf Dauer auch nicht das wahre.

Benutzeravatar
Schlundi
Leitwolf
Beiträge: 4333
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Re: eure Autos

Beitrag von Schlundi » Fr 2. Mär 2018, 20:03

Und wenn du ihr so ne Art "Treppe" hinstellst?
Also im Prinzip nur eine Stufe, so daß sie auf zweimal auf den Boden springt?

Kofferraum-Stufe-Boden... :gruebel:
LG Schlundi
Bild

Benutzeravatar
Kräutergeist
Moderator
Beiträge: 3300
Registriert: Di 10. Mär 2015, 20:58
Wohnort: Goslar
Hunderasse(n): Rhodesian Ridgeback
Meine Hunde: Kiki †

Re: eure Autos

Beitrag von Kräutergeist » Fr 2. Mär 2018, 20:27

Hatte ich eigentlich erwähnt, dass ich unter die Golffahrer gegangen bin?
Bild

Chinita
Junghund
Beiträge: 51
Registriert: Do 22. Jun 2017, 23:51
Wohnort: Im tiefen Westerwald
Hunderasse(n): Husky
Meine Hunde: Chinouk+Taja

Re: eure Autos

Beitrag von Chinita » Fr 2. Mär 2018, 21:00

Schlundi hat geschrieben:Und wenn du ihr so ne Art "Treppe" hinstellst?
Also im Prinzip nur eine Stufe, so daß sie auf zweimal auf den Boden springt?

Kofferraum-Stufe-Boden... :gruebel:
Das haben wir auch probiert. Da mag Madame nicht draufspringen. Sie will so aus dem Auto springen, sie läßt sich auch nict gerne rausheben.

Benutzeravatar
Schlundi
Leitwolf
Beiträge: 4333
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Re: eure Autos

Beitrag von Schlundi » Sa 3. Mär 2018, 12:38

Kräutergeist hat geschrieben:Hatte ich eigentlich erwähnt, dass ich unter die Golffahrer gegangen bin?
Das hast du!
Ein weißer Golf, stimmt's? :mrgreen:

@Chinita: Hm, blöd. Naja, sie will es so, wie sie es gewohnt ist.
LG Schlundi
Bild

Benutzeravatar
Kräutergeist
Moderator
Beiträge: 3300
Registriert: Di 10. Mär 2015, 20:58
Wohnort: Goslar
Hunderasse(n): Rhodesian Ridgeback
Meine Hunde: Kiki †

Re: eure Autos

Beitrag von Kräutergeist » Sa 3. Mär 2018, 18:38

Ja, weiß mit Perleffekt :mrgreen:
150 PS, Start-Stopp,Tempomat, diverse Elektronische Stabilisations Programme, Klimatronic, Sitzheizunng, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, automatisch abblendender Rückspiegel, Multifunktionslederlenkrad, Sprachsteuerung, CD, USB, AUX, digitaler Radioampfang, Antenne als Flosse, schwarz lackierte, glanzgedrehte 17" Alufelgen, Paskassistent, Panoramaschiebedach... :klatsch:
Bild

Benutzeravatar
Schlundi
Leitwolf
Beiträge: 4333
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Re: eure Autos

Beitrag von Schlundi » Sa 3. Mär 2018, 19:48

Kräutergeist hat geschrieben:Ja, weiß mit Perleffekt :mrgreen:
150 PS, Start-Stopp,Tempomat, diverse Elektronische Stabilisations Programme, Klimatronic, Sitzheizunng, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, automatisch abblendender Rückspiegel, Multifunktionslederlenkrad, Sprachsteuerung, CD, USB, AUX, digitaler Radioampfang, Antenne als Flosse, schwarz lackierte, glanzgedrehte 17" Alufelgen, Paskassistent, Panoramaschiebedach... :klatsch:
:geschockt:
Boah, ey! 150 PS!
Um das Panoramaschiebedach beneide ich dich ja gleich mal... :shifty:
Ich wollte auch eins, aber dann hätte man kein Gepäcknetz haben können... menno. :confused:
Aber dieses Netz ist echt ein Witz, nächstes Mal kommt ein Schiebedach, jawoll!
Und dann kann man ja ein Gitter einpassen lassen.
Parkassistenz hatte ich in dem Caddy auch, aber ich muss sagen, ich habe das genau NUll mal benutzt. :blush:
Sitzheizung ist mittlerweile ein Muss, so ein warmer Hintern im Winter hat was! :mrgreen:
Der Ford hat eine beheizbare Frontscheibe, aber die musste ich auch noch nie benutzen. :gruebel:

Sprachsteuerung, funktioniert das gut?
LG Schlundi
Bild

Benutzeravatar
Kräutergeist
Moderator
Beiträge: 3300
Registriert: Di 10. Mär 2015, 20:58
Wohnort: Goslar
Hunderasse(n): Rhodesian Ridgeback
Meine Hunde: Kiki †

Re: eure Autos

Beitrag von Kräutergeist » So 4. Mär 2018, 11:25

Hab ich noch nie getestet die Sprachsteuerung.
Wäre für mich höchstens was um das gekoppelte Handy zum Anrufen nutzen zu können während der Fahrt. Aber wie oft braucht man das?
Bild

farina76
Junghund
Beiträge: 83
Registriert: So 26. Mär 2017, 17:03
Hunderasse(n): Border Collie
Sheltie

Re: eure Autos

Beitrag von farina76 » Fr 9. Mär 2018, 13:45

Schlundi ich liebe die beheizbare Frontscheibe bei Ford.

Bei mir soll dieses Jahr auch was neues her. Irgendwas großes, Galaxy oder Alhambra, halt ne Familienschüssel :rolleyes: . Mal schauen. Als Jahreswagen.

Boa der Golf klingt tres chic :daumenhoch: Bestimmt ein cooles Teil.

Benutzeravatar
Schlundi
Leitwolf
Beiträge: 4333
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Re: eure Autos

Beitrag von Schlundi » Fr 9. Mär 2018, 17:58

farina76 hat geschrieben:Schlundi ich liebe die beheizbare Frontscheibe bei Ford.

Bei mir soll dieses Jahr auch was neues her. Irgendwas großes, Galaxy oder Alhambra, halt ne Familienschüssel :rolleyes: . Mal schauen. Als Jahreswagen.

Boa der Golf klingt tres chic :daumenhoch: Bestimmt ein cooles Teil.
Ich bin gespannt, ob ich sie mal zum Einsatz bekomme. Das Auto steht im Carport und friert nicht zu.
Höchstens, wenn ich es mal mit Absicht draußen stehen lasse... :lachen:

Galaxy und Alhambra sind auch schön, aber leider so teuer...
Naja, ich habe noch bis 2020 ZEit, dann läuft das Leasing aus.
Mal gucken, was es dann so für Autos gibt. :mrgreen:
LG Schlundi
Bild

Benutzeravatar
Terri_Lis_07
Leitwolf
Beiträge: 3819
Registriert: Do 12. Mär 2015, 14:03
Wohnort: Chemnitz
Hunderasse(n): West Highland White Terrier
Schnauzer
Meine Hunde: Susi
Lilo

Re: eure Autos

Beitrag von Terri_Lis_07 » Fr 9. Mär 2018, 19:14

Ich muss ja zum neueren Golf sagen : Ich find die haben nen schicken Hintern bekommen. :smoking:
Is aber auch bei manch anderem VW so.

Auto dauert bei mir ja noch ne Weile. Aber klar Guck ich mich auch Mal um. Was wäre für euch denn so ein gutes Einsteigermodell ? Wenn man jetzt einfach nur von ausgeht : Soll nicht auseinander fallen, 4 Türen haben, und nicht aussehen wie ein hässliges kleines Ei, am besten noch günstig im Unterhalt und dat wars dann.
Ich stell mir da ja irgendwie nen Peugeot 106 ganz chillig vor. Glaub aber zwecks Baujahr taugen die nix mehr.
Traumautos von mir wären ja groß, Typus SUV/Geländewagen oder Pickup, kantig und schwarz. Aber so für den Anfang ( wenn ich da Mal angelange ) wohl nix. :lachen:
Bild
Liebe Grüße von Lisa mit Oma Susi und Schnauzpubertier Lilo :)

Benutzeravatar
Schlundi
Leitwolf
Beiträge: 4333
Registriert: Sa 9. Mai 2015, 10:37
Wohnort: Obergefranken
Hunderasse(n): KH-Collie
Meine Hunde: Moony, *14.05.2014

Re: eure Autos

Beitrag von Schlundi » Fr 9. Mär 2018, 21:17

Ich durfte immer die Autos von Mama fahren.
Das erste Auto war ein Fiat Uno in türkis metallic (boah, schick ey! :mrgreen: )
Danach gab es Ford Fiesta in verschiedenen Ausführungen.
Fand ich gut. :daumenhoch:

Dann hatte ich nen Skoda Fabia Kombi, dann den Caddy, jetzt den Tourneo.
Extrem praktisch, aber eben etwas unförmig.
Aber ist mir ja schnuppe, Hauptsache es passt alles rein. :smile:
Und in den Ford passt echt viel rein.
Mein kleines Raumschiff! :mrgreen:

Mein Traumauto...
Schwierig, aber im Moment der Skoda Kodiaq. :mrgreen:
Früher wollte ich immer nen Ford Capri. :smoking:
LG Schlundi
Bild

Benutzeravatar
Kräutergeist
Moderator
Beiträge: 3300
Registriert: Di 10. Mär 2015, 20:58
Wohnort: Goslar
Hunderasse(n): Rhodesian Ridgeback
Meine Hunde: Kiki †

Re: eure Autos

Beitrag von Kräutergeist » Sa 10. Mär 2018, 00:11

Meine Mama harre früher einen Capri!
Sie sagt der fuhr sich wie ne Badewanne :lachen:
Bild

Antworten